Vogelbeobachtung als Naturerlebnis (18.21060)

Inhalte und Ziele: Die Vögel erregen ob ihrer ständigen akustischen und optischen Präsenz unsere Aufmerksamkeit. Vier Exkursionen bieten die Möglichkeit, die heimischen Vögel kennenzulernen, die Artenkenntnis zu erweitern und Wissenswertes über Vogelzug, Vogelschutz, Biologie und Ökologie an Ort und Stelle zu erfahren.
Hinweis: Jede Exkursion dauert 2 - 3 Stunden.

KursleiterIn: Konsulent Herbert Rubenser

4 Zusammenkünfte ab 09.02.2019

Termin(e) in Ihren Kalender speichern

 

 

Termine

Datum/Zeit ReferentIn Ort
Sa. 04.05.2019
07:00 - 10:00 Uhr
Konsulent Herbert Rubenser SONSTIGE VERANSTALTUNGSORTE